Aikido, Kendo und Iaido im ESV München

Aktuelles

kleiner Sonntagslehrgang mit Hubert am 22.5. um 17:30

Themen u.a. Prüfungstechniken 3. Kyu und 1. Kyu
mfg Hubert

hubert, 09.05.2016


Der Bundesverband der Aikido-Lehrer - BDAL,

hat unseren Aikido-Lehrer Dr.Hubert Klehr,
mit dem 6.DAN ausgezeichnet.

Wir freuen uns darüber und gratulieren Hubert zu seiner
verdienten Graduierung.

Andi

andi, 07.03.2016


Aikdo Training Sonntag und Donnerstag

Sonntag
Trainer im Herbst
Xaver, Andreas an 2 Sonntagen im Monat
die beiden anderen Sonntage werden durch verschiedene DAN Träger abgehalten!

Donnerstag
ab sofort Training wie immer

Hubert

hubert, 21.09.2015


Neue Anfängerkurse für Kinder

Ab 20. Oktober finden wieder neue Anfängerkurs für die Kids statt!
Bitte mögliche Werbeflächen nutzen und weitererzählen!
Anbei die Ausschreibung.
LG Xaver

xaver, 01.10.2014


Iaido

Ab sofort gibt es Iaido-Training auch am Freitag von 19:30 bis 20:30 Uhr.

Das Dienstagstraining findet weiterhin statt. Auf Grund der großen Nachfrage war ein weiteres Trainingsangebot nötig.

Ich freue mich auf Euer Kommen.
Gruß Jochen Kai

jochen, 03.04.2014


Neuer Kurs mit Stephan Gaenßler

Elementarkraft der Bewegung

Begin: ab 13.02.2014

Ort: Mehrzweckhalle des ESV
Tag: Donnerstag
Zeit: 20:00 bis 21:30 Uhr

Von den Elementen der Bewegung zu Elementarer (elementarkräftiger) Bewegung
Aus dem großen Fundus des Bewegungswissens im
TaiChi, Aikido, Iaido, Kendo und Karate schöpfend,
untersuchen wir Bewegungselemente auf Ihren Wirkgehalt und Wirkmechanismus.

fühlen - spüren - wahrnehmen - einfühlen - anwenden

Das Ziel ist: "Selbstverteidigung als lebendiger Ausdruck der Vitalkraft"

Anfänger sind willkommen.

Stephan Gaenßler 30 Jahre TaiChi, 1.DAN Karate, 1.DAN Iaido, 3.DAN Aikido
Mobil: 0179 2154064

andi, 07.02.2014


ESV Kendo bei Pro7 Galileo

Der Bambus-Beitrag von Pro7 Galileo vom 19.8.2013 bei dem wir vom ESV Kendo mitgewirkt haben ist nun auch auf der Galileo-Seite zu sehen.
Bambus eXtrem

http://www.prosieben.de/tv/galileo/videos/clip/2452039-extrem-bambus-1.3610294/

Viel Spaß!

Gruß Jochen Kai

jochen, 20.08.2013


Aktuelles auch per Email

Damit ihr nicht immer auf die Seite gehen müsst, ist es nun möglich sich die neuen Einträge per EMail zuschicken zu lassen: dazu müsst ihr einfach links im Menü auf "Abonnieren" klicken, und dann eure Email angeben. Ihr bekommt dann zunächst einen Bestätigungscode zugeschickt mit dem ihr das Abonement dann abschließen könnt. Das ist zwar ein wenig umständlich, aber leider nötig um sicherzustellen dass man nur sich selbst eintragen kann.

webmaster, 26.07.2006